»Der erste Schritt

zur Veränderung

ist die Akzeptanz.«

Navi recht

Psychotherapie in Bonn Bad Godesberg

Dr. Wiebke Hoffmann

Frau Dr.
Wiebke Hoffmann

 Psycholog. Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie
Einzeltherapie (insb. auch
begleitende Psychotherapie
bei Schmerzen)
Gruppentherapie
Entspannungsverfahren und
PMR-Gruppe

hoffmann@praxis-kuester.de

Dipl.-Psychologin Vera Jochum

Frau Dipl.-Psychologin
Vera Jochum

Psycholog.
Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie
Einzeltherapie (insb. auch
begleitende Psychotherapie
bei Schmerzen)
Gruppentherapie
Entspannungsverfahren und
PMR-Gruppe
Hypno-Therapie (Hypnose)

jochum@praxis-kuester.de

Entspannungskurs:

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR) In einer Kleingruppe lernen Sie in 8 Terminen, körperliche Anspannung gezielt zu reduzieren, was sich auch auf seelische Anspannungssymptome überträgt. Stresssymptome wie z.B. Schlafstörungen, Reizbarkeit und innere Unruhe, aber auch (Kopf-)schmerzen werden dadurch positiv beeinflusst und verringert.

mehr Infos


In unserer Psychotherapiepraxis mit Anbindung an das regionale Schmerzzentrum Bonn Bad Godesberg behandeln wir Schmerzpatienten sowie Patienten mit anderen psychosomatischen Erkrankungen.

Gerade bei Schmerzpatienten spielt eine schmerzpsychotherapeutische Behandlung im Rahmen einer multimodalen Schmerztherapie eine entscheidende Rolle. Mit psychologischen Methoden zur Schmerzverarbeitung, Suche nach auslösenden und aufrechterhaltenden Faktoren, Wahrnehmungslenkung und Entspannung kann ein wichtiger Beitrag zur Schmerzbewältigung geleistet werden und eine medikamentöse bzw. orthopädische Therapie wirkungsvoll unterstützt werden.

Derzeit verfügen wir über keine Kassenzulassung, so dass unser Angebot sich an Privatpatienten und Selbstzahler richtet. Gern unterstützen wir jedoch auch bei Anträgen auf Kostenerstattung zur Kostenübernahme der Therapie durch gesetzliche Krankenkassen.

Die Psychologische Praxis befindet sich in den Räumen des Schmerzzentrum Bonn Bad Godesberg.

Unser Angebot umfasst unter anderem Schmerztherapie, Biofeedback und Hypnose

Die psychologische Schmerztherapie wird bei uns nach den Richtlinien einer Verhaltenstherapie durchgeführt und muss zuerst bei Ihrer Krankenkasse beantragt werden. In der Regel werden ca. 45 Therapiesitzungen benötigt, die zunächst wöchentlich stattfinden. Hat sich eine Verbesserung eingestellt, werden die Abstände der Sitzungen vergrößert.

 


Unsere Kursangebote

Entspannungskurs: Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR)

In einer Kleingruppe lernen Sie in 8 Terminen, körperliche Anspannung gezielt zu reduzieren, was sich auch auf seelische Anspannungssymptome überträgt. Stresssymptome wie z.B. Schlafstörungen, Reizbarkeit und innere Unruhe, aber auch (Kopf-)schmerzen werden dadurch positiv beeinflusst und verringert. Der Kurs kostet 160 Euro und wird als Präventionskurs von den Krankenkassen bezuschusst (etwa 50% Rückerstattung).

Nächster PMR-Kurs:
DER KURS AM 13.01.2020 VERSCHIEBT SICH UM 2 WOCHEN!
Kursbeginn 27.01.2020
jeweils 8 Termine pro Kurs, immer montags 16:30 Uhr

Bitte beachten:
Nur Privatpatienten und Patienten mit Kostenerstattung, da immmer noch keine Kassenzulassung erteilt wurde.

zur Anmeldung

Entspannungskurs: Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR)


Rauchfrei durch Hypnose

Kursbeginn:
Dienstag, 21.1.20 von 17:00 - 18:30 Uhr

Nutzen Sie die Kraft Ihres Unterbewusstseins um schädliche Gewohnheiten abzulegen und sich von dem Verlangen nach Zigaretten zu befreien!

Weitere Informationen zum Thema Hypnose und Hypnotherapie finden Sie unter

www.psychotherapie-schmerzmedizin.de/hypnotherapie.html

Der Kurs umfasst 5 Termine, davon 4 in wöchentlichem Abstand und findet in einer Kleingruppe von 4-8 Teilnehmern statt.

Kosten: 150 Euro

zur Anmeldung


Stressbewältigung

Kursbeginn:
Dienstag, 18. Februar von 19:00 - 20:30 Uhr
jeweils 8 Termine

Kosten: 180 Euro (wird von den Krankenkassen bezuschusst)

zur Anmeldung

 

Schmerztherapie

In Kürze finden Sie hier weitere Informationen.